Sie sind hier

Einzelheiten zum Seminar

Tagesseminar Aktuelle Rechtsprechung der Kirchengerichte/Schiedsstellen

Ort: Bremen 24.06.2020 - Kategorie: Tagesfortbildungen (71/2020)

Beschreibung

Das eine ist das, was im MVG oder im anzuwendenden Tarifvertrag oder den AVR steht, das andere ist das, was die Kirchengerichte/Schiedsstellen daraus machen.

Deshalb ist es für MitarbeitervertreterInnen wichtig, die aktuellen Entscheidungen zu kennen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen.

In diesem Seminar wollen wir nicht nur die aktuellen Entscheidungen vorstellen, sondern deren Bedeutung im Zusammenhang erläutern, um so ein besseres Verständnis zu ermöglichen.

Dabei werden (natürlich abhängig von der bis zum Seminar zu erwartenden Entscheidungen) folgende Bereiche im Vordergrund stehen:

  • Fallstricke bei der Durchsetzung von Mitbestimmungsrechten (Verfahren vor den Kirchengerichten)
  • Arbeitszeit: von der Mitbestimmung über Arbeitsschutz bis zur Vergütung/Eingruppierung
  • Kündigungsschutz

Zielgruppe

alle MitarbeitervertreterInnen, die bereits einen Grundkurs besucht haben

Referent

Bernhard Baumann-Czichon

Bernhard Baumann-CzichonJahrgang 1953, seit 1984 Rechtsanwalt in Bremen, Fachanwalt für Arbeitsrecht, seit mehr als 20 Jahren in der Erwachsenenbildung und gewerkschaftlichen Bildungsarbeit tätig, vor allem im kirchlichen Bereich; Partner in Baumann-Czichon und Partner, Bremen

Weitere Informationen/Seminare: Bernhard Baumann-Czichon

Kosten

160,00 Euro

Freie Plätze

genug


Zur Übersicht