Sie sind hier

Einzelheiten zum Seminar

Wahlvorstandsschulung

Ort: Hannover 11.01.2021 - Kategorie: Tagesfortbildungen (74/2021)

Beschreibung

Im Zeitraum zwischen 1. Januar und 30. April 2021 finden die turnusmäßigen Neuwahlen der Mitarbeitervertretungen im Bereich des Diakonischen Werks der Landeskirchen Hannover, Schaumburg-Lippe und Braunschweig statt.

Der Wahlvorstand ist für die ordnungsgemäße Durchführung der MAV-Wahlen verantwortlich. Um das Amt verantwortungsvoll ausfüllen zu können, haben alle Mitglieder des Wahlvorstandes Anspruch auf die Teilnahme an Schulungsveranstaltungen, die ihnen die für die Tätigkeit erforderlichen Kenntnisse vermitteln, um die MAVWahl fehlerfrei durchführen zu können.

Die Kosten für die Teilnahme hat der Arbeitgeber gem. § 13 Abs. 4 MVG.EKD zu tragen.

Ziel ist es, eine rechtlich einwandfreie und attraktive Wahl durchzuführen. Bei der Wahlvorstandsschulung werden die Wahlordnung zum Mitarbeitervertretungsgesetz der EKD mit den niedersächsischen Anwendungsgesetzen und die für Wahlen einschlägigen Paragrafen des MVG.EKD ausführlich dargestellt und erläutert, damit der Wahlvorstand die Formalitäten ordnungsgemäß einhalten kann. Dabei wird auf Praxisnähe und innerbetriebliche Umsetzungsmöglichkeiten geachtet.

Die Teilnehmer*innen erhalten den Text des aktuellen Mitarbeitervertretungsgesetzes und einen Wahlleitfaden, der die wichtigsten Fristen und Handlungsschritte enthält.

Zielgruppe

Wahlvorstandsmitglieder

Hinweis Dieses Seminar kann alternativ auch als halbtägige Inhouse-Schulung angefordert werden.

Downloads

Referentin

Elke Neuendorf

Elke NeuendorfJahrgang 1965
Studium Rechts- und Sozialwissenschaften in Hannover, Rechtsanwältin, Geschäftsführerin dia e.V., seit vielen Jahren in der Erwachsenenbildung tätig.

Weitere Informationen/Seminare: Elke Neuendorf

Kosten

190,00 Euro

Freie Plätze

genug


Zur Übersicht